Das Magazin für ganzheitliche Gesundheit

  • Ernährung

    Essen Sie sich gesund!

    Essen gehört zu den schönsten Dingen des Lebens. Viele sind sich dabei bewusst, dass eine gute und ausgewogene Ernährung die Grundlage für ein gesundes Leben ist. Nicht umsonst heißt es, dass der Mensch ist, was er isst. Wir alle benötigen regelmäßig ausreichend Energie, Aufbaustoffe, Nährstoffe, Vitamine, Spurenelemente, wichtige Ballast- und sekundäre Pflanzenstoffe. Dabei gibt es allerdings auch ein «Zuviel», sogar von dem, was wir als «gut» ansehen wie z. B. Vitamine oder Eiweiß. Heute wissen wir, dass Menschen, die viel Gemüse und Obst essen, Vollkornprodukte bevorzugen und regelmäßig Nüsse zu sich nehmen, gesünder leben. Sie erkranken seltener an Krebs, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselkrankheiten. Weitere Vorteile sind ein besseres mentales Wohlbefinden, ein geringeres Risiko, an Depressionen zu erkranken, und generell mehr Vitalität und Lebensqualität zu erfahren.

    © Text: Dr. med. Ruedi Brodbeck; © Grafik: Advent-Verlag Zürich; © Foto: iStock.com/Rostislav_Sedlacek

  • Ernährung
Was esse ich heute? Was esse ich heute?

Ernährung
Was esse ich heute?

Wie entscheiden wir, was wir essen?
Greifen wir einfach zu dem, worauf wir im Moment Appetit haben? Zu dem, was wir in den nächsten fünf Minuten zubereiten können? Oder essen wir, was es beim Bäcker oder im Supermarkt um die Ecke gibt? Machen wir uns Gedanken darüber, was unser Körper jeden ...

Sinn oder Unsinn von Nahrungsergänzungsmitteln Sinn oder Unsinn von Nahrungsergänzungsmitteln

Ernährung
Sinn oder Unsinn von Nahrungsergänzungsmitteln

Sind Sie nicht auch schon über eine Anzeige gestolpert, in der versprochen wurde, die Krankheit XY könnte mit der Einnahme von nur einer Tablette pro Tag gelindert werden? Oder Ihr Energiepegel werde damit um 50 % angehoben? Solche und andere Versprechungen, die gezielt auf die Bedürfnisse und Sorgen von Menschen ...

Psychologie des Essens Psychologie des Essens

Ernährung
Psychologie des Essens

>Woran denken Sie, wenn Sie das Wort «Hunger» hören? Vielleicht sehen Sie ein Bild Ihres geöffneten Kühlschrankes vor Ihrem inneren Auge. Möglicherweise denken Sie aber auch an die vielen Menschen, die nicht genügend zu essen haben. Um zu überleben, muss der Mensch seinem Körper genügend Nährstoffe zuführen. Doch das Richtige ...

Süße ohne Reue – Zucker und Alternativen unter der Lupe Süße ohne Reue – Zucker und Alternativen unter der Lupe

Ernährung
Süße ohne Reue – Zucker und Alternativen unter der Lupe

Zuckerkonsum in der Schweiz
Der Zuckerkonsum hat in den vergangenen Jahren weltweit zugenommen. Die Schweiz ist dabei das Land mit den größten Zuckerliebhabern. Ein Schweizer verzehrt ...

Bewusst essen Bewusst essen

Ernährung
Bewusst essen

Das Wochenende naht. Jonathan und Christina haben Semesterferien und kommen nach Hause. Der Kühlschrank ist fast leer. Was soll es am Wochenende geben? Wer mag was am liebsten, und ist das, was sie mögen, auch wenigstens ein bisschen gesund?

Gibt es selbstgemachte Pizza, Gemüse-Lasagne, vegetarische Bratlinge oder doch den Sauerbraten, den Christina so liebt? Sollte ich einen Brokkoli-Hirse-Auflauf zubereiten, die frischen Kohlrabi aus dem Garten ...

Unverträglichkeit von Lebensmittel, Lebensmittelallergie oder Reizdarmsyndrom? Unverträglichkeit von Lebensmittel, Lebensmittelallergie oder Reizdarmsyndrom?

Ernährung
Unverträglichkeit von Lebensmittel, Lebensmittelallergie oder Reizdarmsyndrom?

«Glutenfrei» und «Laktosefrei»

sind Beispiele von Lebensmittelangaben, die man heutzutage an vielen Produkten ...

Kann man Glück essen? Kann man Glück essen?

Ernährung
Kann man Glück essen?

Die meisten Menschen verbinden Essen mit Emotionen. Wir kennen dabei die Folgen von negativen Gefühlen, wenn einem vor Schreck «das Essen im Hals stecken bleibt», wenn Ärger, Wut oder Stress dazu führen, dass die einen «keinen Bissen runterkriegen», während andere «sich vollstopfen». Viel angenehmer sind natürlich positive Erinnerungen an ein Festessen, an ein gemütliches «Tête-à-tête» im Restaurant am See oder auch nur an die einfache, aber stärkende Mahlzeit nach einer langen Bergwanderung ...

Unglaubliche Vorteile des Fastens Unglaubliche Vorteile des Fastens

Ernährung
Unglaubliche Vorteile des Fastens

Das Fasten, eine uralte Tradition

Fasten ist in irgendeiner Form Bestandteil aller großen Religionen. Bereits die Ärzte des Altertums erkannten, dass Fasten nicht in erster Linie dazu diente, das Gewicht zu reduzieren, sondern um Heilungsprozesse im Körper in Gang zu setzen. Hippokrates von Kos empfahl 400 Jahre v. Chr.: «… heile ein kleines Weh ...

Fleisch und Krebs? Fleisch und Krebs?

Ernährung
Fleisch und Krebs?

Freilichtmuseum Ballenberg – aus alter Zeit

Ein Ort, den ich immer wieder gerne besuche, ist das Freilichtmuseum Ballenberg in der Schweiz. Eingerahmt in wunderschönes Alpenpanorama, sind dort über 100 historische Häuser aus allen Kantonen pittoresk aufgestellt. Das älteste ist eine Sennhütte von der Axalp aus dem Jahr 1520. Die Bauerngärten, die Nutztiere, die Einrichtungen, einfach alles sieht so aus, als ob die Bewohner nur kurz auf dem Feld oder auf dem Weg zum Wochenmarkt wären ...